Das Traumschiff

tödliches Remake

Regisseur Lukas Licht ist pleite. Durch ein Remake der Erfolgsserie "Das Traumschiff" will er sich sanieren. Dafür trommelt der das Schauspielerteam der ersten Staffel wieder zusammen. Doch die Schatten der Vergangenheit, heimliche Affären,  Liebschaften und Intrigen holen die Filmcrew ein. Als noch dazu eine der Schauspielerinnen stirbt, wird die Polizei eingeschalten. Kommissarin Wanda Wahrheit soll den einfach scheinenden Fall aufklären, wird jedoch selbst mit hineingezogen.

 

Genießen sie als mitwirkende(r) Statist(in) ein exquisites Dinner mit 4-Gänge-Menü direkt am Filmset der MS Traumschiff.

 

Spielzeit ca. 90 Minuten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kärntner Dinner&Krimi